Das Team

Nur wenn man teilt, haben alle mehr!

Guido Pusch, Landwirt, Unternehmer, Pionier
Kontakt: 0172 768 48 83
info@zukunft-pflegebauernhof.de

Sieht sich selbst als Zukunftsverwalter des eigenen Bauernhofes, der seit 1771 in Marienrachdorf schon die verschiedensten Entwicklungen durchlaufen hat.
Daneben ist Guido Maschinenbauer und so manches mehr.  Ein klassischer Unternehmer. Hat die eigene Landwirtschaft 2011 umgestellt, zur Bauernhof-WG mit Service-Wohnen.
 
Markenzeichen: Ideenentwickler, brennt für die soziale Landwirtschaft
Motto: Wenn man teilt, haben alle mehr.
Video abspielen

Nicole Trennheuser-Freund, kaufmännische Leitung

Nicole macht Visionen planbar. Langjährige Erfahrungen im Finanz- und Rechnungswesen treffen auf Spaß an neuen Herausforderungen.

Markenzeichen: Seriöse Zahlen als Grundlage für unternehmerische Entscheidungen.
Motto: Jede Idee ist nur so gut wie ihre Umsetzung.
Nicole, im Fotostudio

Philipp Diehl, Pflegedienstleiter und Organisations-Spezialist für Bauernhof-WGs

Philipp bringt die Sache zum Laufen. Er sorgt dafür, dass die Atmosphäre familiär ist und die Betreuenden und Pflegekräfte die Bewohnenden mit der Landwirtschaft zusammenbringen.

 
Markenzeichen: Die Ruhe selbst und immer herzlich.
Philipp, unterwegs auf dem Hof

Nikolaus Teixeira, Kommunikationsmensch und Campaigner
Kontakt: 0173 514 0801
info@zukunft-pflegebauernhof.de

Nikolaus kommt ursprünglich aus der Werbung. Zwei Jahre Mitarbeit in einem Milchviehbetrieb brachte die Wende. Danach nur noch Projekte, die Sinn stiften. Ist auch Stiftungskoordinator der Stiftung Pusch Pflegebauernhof.

 
Markenzeichen: Aufbauspezialist, mit dem siebten Sinn für netzwerken und beteiligen.
Motto: Älter werden heißt, Zukunft aktiv mitgestalten! Gemeinsam verändern wir unsere Welt, in Pflegebauernhöfen.
Video abspielen

Die Bauernhof-WG, das Schulungszentrum für uns

Die Menschen, die in eine Bauernhof-WG einziehen, sind ein wahrer Schatz an Lebenserfahrung. Alle bringen aber auch eigene und ganz präzise Vorstellungen mit, was sie vom Leben erwarten – und auch von uns. Unser Konzept ist also nicht aus der Theorie heraus entstanden. Es ist das Ergebnis des Unterrichts von so vielen Lehrerinnen und Lehrern, die schon mit uns in der Bauernhof Familie gelebt haben.

 
Markenzeichen: Immer wieder in der Lage eine funktionierende Gemeinschaft zu bilden. Alle helfen sich heraus aus der Einsamkeit
Motto: Ich bin dann bei den Hühnern…
Unsere Schule: täglich lernen wir mehr wie es funktioniert.